An wen richtet sich unser Angebot

Wenn Sie als tätiger Mensch täglich im Spannungsfeld von Organisation, Improvisation und Leistung, als erwachsener Mensch in einer Modellfunktion für Heranwachsende oder in einem helfenden Beruf stehen, dann ist dies heute vielfach nicht mehr ein ganzes Erwerbsleben lang ohne Pause möglich.

Strukturverlust einerseits und Leistungsverdichtung andererseits sind die kräfteraubenden Faktoren, die die Halbwertszeit unserer beruflichen Leistungsfähigkeit verkürzen. Darum ist es heute essenziell, auf Anzeichen zu achten, die die Notwendigkeit von Innehalten und Kräfteschöpfen anzeigen, bevor es zu Krankheiten oder zum Zusammenbruch kommt. Aber auch wer diesen Zeitpunkt verpasst hat, kann mit unserer Hilfe rechnen und hier zu neuen Lebenskräften finden.

Möglicherweise hat Sie auch ein unvorhergesehener, schwerer Schicksalsschlag getroffen oder Sie haben einen lieben Mitmenschen verloren, so dass Ihnen die Alltagsanforderungen deswegen nicht mehr gelingen.

Sollten Sie sich eher in großer Rastlosigkeit verbrauchen und dadurch gesundheitlich gefährdet sein, können wir Ihnen dabei behilflich sein, zu einem ausgewogenen Lebensstil zurück zu finden. Oder es gibt Erlebnisse, über die Sie nicht einmal ansatzweise sprechen können. Dann sind wir bereit mit Ihnen Wege der gesunden Verarbeitung zu finden.